Aktuelle Seite: HomeStrafrecht am SpieltagStrafrecht
1. Derbyfieber
(Strafrecht)
... wohlwollend zur Kenntnis genommen werden. Die Bilanz der Ausschreitungen ist nicht ganz eindeutig. Verletzte gab es zum Glück wenige. Berichtet wurde von einem von Pfefferspray in Mitleidenschaft gezogenen ...
18. Februar 2015
... gäbe, der, so er sich nur anstrengt, tatsächlich in der Lage ist, Ausschreitungen umfassend zu unterbinden. Der Verein, selbstverständlich bemüht aber außer Stande jedwedes Restrisiko zu unterbinden, gibt ...
03. Mai 2014
... konnte man jedenfalls vernehmen, dass das Spiel Sport1 zeitweise eine bessere Quote brachte, als das parallel laufende Spiel der Dortmunder Borussia. Offenbar genau in dem Moment nämlich, als die Ausschreitungen ...
12. April 2014
... Zivilprozessrecht in Gießen, hat sich kürzlich in einem Aufsatz in der NJW der Thematik "Verschuldensunabhängige Verbandssanktionen gegen Sportvereine für Zuschauerausschreitungen" angenommen (NJW 2014, ...
06. März 2014
... es darum geht, die Verantwortung für Ausschreitungen, Polizeieinsätze und Straftaten in Stadien diffusen Personen zuzuschieben, die alles Mögliche, kaum aber Fußballfans sein können. Der nordrhein-westfälische ...
29. August 2013
6. Freunde Mannheims
(Die Anderen)
...  zu Ausschreitungen gekommen sein soll, der SV Waldhof das Spiel gewann und die Mannschaft sich in der Kurve bei ihren Fans bedankte, meldete sich der Vorsitzende der GdP Kreisgruppe Mannheim, Thomas Mohr, ...
29. August 2013
7. verhältnismäßig egal
(Gefahrenabwehrrecht)
... Ausschreitungen bei einem Fußballspiel zu verhindern. Die bloße Herausgabe eines Banners zu verlangen – strafbar oder nicht – wäre dazu auch durchaus ein geeignetes Mittel, zumindest wenn ansonsten schwere ...
27. August 2013
... Herr Malchow und die GdP glauben nun also offensichtlich, diese Belastungen minimieren zu können, indem Fußballfans bereits vor dem Spiel durch (freiheitsentziehende) Maßnahmen an Ausschreitungen gehindert ...
11. August 2013
9. legal, illegal, sch***egal?
(Gefahrenabwehrrecht)
... in der Düsseldorfer Altstadt unterwegs waren. Nach Mitternacht kam es zu Ausschreitungen, in deren Zuge u.a. Gegenstände auf Polizeibeamte geworfen wurden. Die eskalierende Situation führte zunächst zur ...
09. August 2013
Danke für diese fundierte Antwort auf den durchsichtigen und populistischen Versuch, mit legislativem Aktionismus auf die Ausschreitungen einer Minderheit zu reagieren und so Millionen friedlicher Fans ...
24. Februar 2015

Das könnte Sie auch interessieren:

rechtsanwalt fachanwalt für strafrecht fanrechte stadionverbot stadionverbote hausrecht pyrotechnik strafbar gewahrsam schadensersatz kalt gewalt polizeirecht schalke volksverhetzung straftäter fußballfans kriminalisierung ultra verbandsstrafe schuld regress innenausschuss jäger polizei bericht gewalttäterdatei eilantrag kritik polizeieinsatz gefährliche körperverletzung toiletten polizeikessel paderborn promille trunkenheit straßenverkehr kreuzer bußgeld führerschein sozialstunden bewährung meldeauflage foul tätlichkeit gefährliches werkzeug verbandsstrafen haftung zeuge strafanzeige anzeigenrücknahme hoeneß revision instanzen freiheitsstrafe mindeststrafe watzke knast sicherheit stadion sachbeschädigung erscheinungsbild einstweilige anordnung hannover buszwang platzsturm hausfriedensbruch medien dietz dahlmann köln platzverweis betretungsverbot reiseverbot bundesbolizei BPol verwaltungsgericht schuldprinzip urteil vergleich augsburg zensur meinungsfreiheit beleidigung verfügung cottbus dauerkarte vertrag unmöglichkeit teilausschluss polizeizeuge osnabrück staatsanwaltschaft falschaussage verfolgung unschuldiger blog nominiert pfefferspray technische richtlinie rostock hansa kollektivstrafe selbstregulierung blogbeitrag monats facebook hamburg blocksturm acab angemessenheit erfurt strafe intensivtäter konzept innenminister derby ausschreitungen vermummung chaoten straftatbestand störung sonderstrafrecht hooligan kriminelle vereinigung sittenwidrigkeit verschulden schuldgrundsatz Hinweise Blog Gewalttäter Sport Stadionverbote Verteidigung Ansichten legal illegal egal Grenzen Belastbarkeit verhältnismäßig Freunde Mannheims
Go to top