Aktuelle Seite: HomeStrafrecht am SpieltagStrafrecht
... Drittortauseinandersetzungen und der Tragweite der feststellten „kriminellen Vereinigung“  möchte ich deshalb aufgreifen.   Zum Sachverhalt Der der Entscheidung zugrunde liegende Sachverhalt ist ...
12. März 2015
... Munde artikuliert und mit dem klaren Hinweis versehen wird, dass man damit nur Personen trifft, die sich nicht benehmen können. Kriminelle, mit denen sich niemand an einen Tisch setzen würde, die schon ...
22. Februar 2015
3. Derbyfieber
(Strafrecht)
... Es gibt keinen Kodex, wonach sich jemand, der Verbotenes zu tun gedenkt zurückhält, weil der Vereinspräsident einen richtigen Ansatz beim DFB artikuliert. Es gibt auch kein kriminelles Kollektiv, welches ...
18. Februar 2015
... Auftrag entsprechend ohne Ansehen einer Person zu urteilen. Was sie in Erfüllung dieser Aufgabe über die kriminelle Vorgeschichte eines Angeklagten wissen müssen, ergibt sich aus dem Bundeszentralregister. ...
13. Februar 2015
Fußballarenen und deren Umfelder sind keine rechtsfreien Räume für kriminelle Gewalttäter und Polizeibeamte sind keine Bastarde! Wer solche Transparente aufhängt, handelt bewusst menschenverachtend. ...
05. Mai 2014
6. Regress
(DFB und Vereine)
... derartige strafähnliche Sanktionen einbezog: Dem Grundsatz, daß jede Strafe - nicht nur die Strafe für kriminelles Unrecht, sondern auch die strafähnliche Sanktion für sonstiges Unrecht - Schuld voraussetze, ...
30. August 2013
Dass es eine Trennung zwischen „dem Kriminellen“ und „dem Fußballfan“ nicht gibt, sogar gar nicht geben kann, kann nicht oft genug erwähnt werden. Trotzdem wird sie immer wieder auf ein Neues bemüht, wenn ...
29. August 2013
8. Freunde Mannheims
(Die Anderen)
... Kriminellen pflegen, die durch ihr Tun und Handeln nicht nur Straftaten begehen, sondern damit auch kontinuierlich den eigenen Verein schädigen, dann ist das eine neue Dimension, die wir so noch nicht ...
29. August 2013
Dass Pyrotechnik in Stadien verboten ist, folgt regelmäßig bereits aus der Stadionordnung; dass ihr Einsatz u.U. gefährlich sein kann aus dem gesunden Menschenverstand. Überdies verstößt man, so man ...
09. August 2013

Das könnte Sie auch interessieren:

rechtsanwalt fachanwalt für strafrecht fanrechte stadionverbot stadionverbote hausrecht pyrotechnik strafbar gewahrsam schadensersatz kalt gewalt polizeirecht schalke volksverhetzung straftäter fußballfans kriminalisierung ultra verbandsstrafe schuld regress innenausschuss jäger polizei bericht gewalttäterdatei eilantrag kritik polizeieinsatz gefährliche körperverletzung toiletten polizeikessel paderborn promille trunkenheit straßenverkehr kreuzer bußgeld führerschein sozialstunden bewährung meldeauflage foul tätlichkeit gefährliches werkzeug verbandsstrafen haftung zeuge strafanzeige anzeigenrücknahme hoeneß revision instanzen freiheitsstrafe mindeststrafe watzke knast sicherheit stadion sachbeschädigung erscheinungsbild einstweilige anordnung hannover buszwang platzsturm hausfriedensbruch medien dietz dahlmann köln platzverweis betretungsverbot reiseverbot bundesbolizei BPol verwaltungsgericht schuldprinzip urteil vergleich augsburg zensur meinungsfreiheit beleidigung verfügung cottbus dauerkarte vertrag unmöglichkeit teilausschluss polizeizeuge osnabrück staatsanwaltschaft falschaussage verfolgung unschuldiger blog nominiert pfefferspray technische richtlinie rostock hansa kollektivstrafe selbstregulierung blogbeitrag monats facebook hamburg blocksturm acab angemessenheit erfurt strafe intensivtäter konzept innenminister derby ausschreitungen vermummung chaoten straftatbestand störung sonderstrafrecht hooligan kriminelle vereinigung sittenwidrigkeit verschulden schuldgrundsatz Hinweise Blog Gewalttäter Sport Stadionverbote Verteidigung Ansichten legal illegal egal Grenzen Belastbarkeit verhältnismäßig Freunde Mannheims
Go to top