Aktuelle Seite: HomeStrafrecht am SpieltagStrafrecht
... von bis zu 2 Jahren oder Geldstrafe. 2.sicherheitsrelevanten Anweisungen des Sicherheitspersonals oder von Polizeieinsatzkräften nicht Folge leistet oder diese Personen zu nötigen versucht oder Gewalt ...
22. Februar 2015
2. Derbyfieber
(Strafrecht)
... von der eingetroffenen Einsatzhundertschaft versperrt ist. Ob das nun seitens der Polizei taktisch brillant war, sei dahingestellt. Ein Hausfriedensbruch dürfte bei entsprechendem Strafantrag allein durch ...
18. Februar 2015
...  Was genau ist ein Intensivtäter? Die Frage, was genau einen solchen Intensivtäter nun ausmacht, bleibt dabei allerdings unbeantwortet. Eine allgemeingültige oder gar gesetzliche Definition des polizeilich ...
13. Februar 2015
Fußballarenen und deren Umfelder sind keine rechtsfreien Räume für kriminelle Gewalttäter und Polizeibeamte sind keine Bastarde! Wer solche Transparente aufhängt, handelt bewusst menschenverachtend. ...
05. Mai 2014
In Rostock brennt der Baum. Nachdem beim Spiel gegen Rasenballsport Leipzig einige Zuschauer Gegenstände von den Toiletten des Stadions abmontierten und in benachbarte Blöcke sowie auf anwesende Polizeibeamte ...
03. Mai 2014
6. Mückenjagd und Pfefferspray
(Gefahrenabwehrrecht)
... in Polen, der, während er eine bengalische Fackel schwenkte von einem Polizisten besprüht und somit zum Protagonisten einer polizeilichen Pyroshow wurde. Passiert ist ihm dabei augenscheinlich zum Glück ...
30. April 2014
7. Problem: Profizeuge
(Strafrecht)
... die erforderliche kritische Auseinandersetzung mit einer Aussage vermissen lassen und - schlimmer noch - ihre Überprüfbarkeit zu vereiteln suchen. Eine als Zeugin vernommene Polizeibeamtin hatte bekundet, ...
24. April 2014
... mit der Polizei. Diese sprach wohl ein paar Betretungsverbote für das gesamte Bundesland aus und soll sich, glaubt man den Fans, auch mit Kesseln und Knüppeln nicht unbedingt zurückgehalten haben. Das ...
16. April 2014
... wohl ein paar Fans des 1. FC Köln mehr gefahren. Immerhin bestand die Möglichkeit, den eigenen Verein aufsteigen zu sehen. Die Bundespolizei hatte indes andere Pläne und übte sich im Austesten von Grenzen. ...
14. April 2014
... ein gutes Dutzend, Zuschauer in bzw. vor einem geöffneten Fluchttor zum Innenraum standen. Abgeschirmt von weitaus mehr Polizei. Mehr sollte es wohl nicht gewesen sein. Das berichteten ebenfalls viele, ...
12. April 2014
... niemandem weh tut. Die Bundespolizei indes ermittelt trotzdem. Gegen Unbekannt und wegen Sachbeschädigung. Es handele sich, so zitiert der verlinkte Artikel die Beamten, um eine dauerhafte und nicht ...
03. April 2014
... auch wenig sinnvoll. Zunächst ist schon nicht gesagt, dass jemand, der derart eingeschüchtert wird, sich nicht erneut an die Polizei wendet. In der Regel wird er das wohl zu Recht tun und weitere Verfahren, ...
08. März 2014
13. Die Sache mit der Meldeauflage
(Gefahrenabwehrrecht)
... Die CDU hat kürzlich zur Freude der Polizei einen Gesetzesentwurf in den Landtag eingebracht, mittels dessen die polizeilichen Standardbefugnisse um "Meldeauflagen" erweitert werden sollen. Sie meint, ...
27. Februar 2014
14. Promille
(Strafrecht)
... Kreuzer erstens sein Auto stehen lassen musste und sich zweitens nach Polizeiangaben nicht strafbar gemacht haben soll. Reden wir doch heute mal über Promille-Grenzen abseits des Fußballplatzes: 0,5 ...
14. Februar 2014
15. Klolektüre
(Die Anderen)
... Polizeidirektor Andreas Krummrey getan zu haben. Ihm ist einem Bericht auf den Seiten der GdP zufolge aufgefallen, dass das volle polizeirechtliche Ornat bei vielen „ansonsten friedlichen“ Zuschauern überhaupt ...
12. Februar 2014
... Auch die Polizei gab sich damals noch ungewohnt zurückhaltend, sprach von lediglich drohenden Strafverfahren und erklärte, das LKA würde zunächst die Art des verwendeten pyrotechnischen Gegenstandes untersuchen. ...
09. Februar 2014
17. lesenswert 3813
(Die Anderen)
... Polizei sieht. Man muss ihm nicht zustimmen. Fragen zu beantworten und Standpunkte darzulegen ist aber der in jedem Fall bessere Weg, als das Ersticken von Kritik, wie es derzeit an anderer Stelle zu beobachten ...
22. September 2013
18. Rolle rückwärts
(Gefahrenabwehrrecht)
Es ist noch nicht lange her, als Nordrhein-Westfalens Innenminister Jäger erklärte, seine Polizei nicht länger in die Arena auf Schalke zu schicken. Zu harsch erschien ihm die Kritik an deren Vorgehen. ...
17. September 2013
19. Gewalttäter beim OVG
(Gefahrenabwehrrecht)
... Es sei nicht Aufgabe der Polizei zu entscheiden, wer oder was ein solcher Gewalttäter ist. Ganz allgemein sei aber auch die Bezeichnung als Gewalttäter in dem Bericht nicht von einer notwendigen Rechtsgrundlage ...
14. September 2013
20. Dienst nach Vorschrift
(Gefahrenabwehrrecht)
In NRW tagte am 12.09.2013, der Innenausschuss. Auf der Tagesordnung: Polizeieinsätze bei Fußballspielen, besonders der auf Schalke aber auch noch ein paar andere. Das Ergebnis? Nun ja. Viele haben darüber ...
13. September 2013

Das könnte Sie auch interessieren:

rechtsanwalt fachanwalt für strafrecht fanrechte stadionverbot stadionverbote hausrecht pyrotechnik strafbar gewahrsam schadensersatz kalt gewalt polizeirecht schalke volksverhetzung straftäter fußballfans kriminalisierung ultra verbandsstrafe schuld regress innenausschuss jäger polizei bericht gewalttäterdatei eilantrag kritik polizeieinsatz gefährliche körperverletzung toiletten polizeikessel paderborn promille trunkenheit straßenverkehr kreuzer bußgeld führerschein sozialstunden bewährung meldeauflage foul tätlichkeit gefährliches werkzeug verbandsstrafen haftung zeuge strafanzeige anzeigenrücknahme hoeneß revision instanzen freiheitsstrafe mindeststrafe watzke knast sicherheit stadion sachbeschädigung erscheinungsbild einstweilige anordnung hannover buszwang platzsturm hausfriedensbruch medien dietz dahlmann köln platzverweis betretungsverbot reiseverbot bundesbolizei BPol verwaltungsgericht schuldprinzip urteil vergleich augsburg zensur meinungsfreiheit beleidigung verfügung cottbus dauerkarte vertrag unmöglichkeit teilausschluss polizeizeuge osnabrück staatsanwaltschaft falschaussage verfolgung unschuldiger blog nominiert pfefferspray technische richtlinie rostock hansa kollektivstrafe selbstregulierung blogbeitrag monats facebook hamburg blocksturm acab angemessenheit erfurt strafe intensivtäter konzept innenminister derby ausschreitungen vermummung chaoten straftatbestand störung sonderstrafrecht hooligan kriminelle vereinigung sittenwidrigkeit verschulden schuldgrundsatz Hinweise Blog Gewalttäter Sport Stadionverbote Verteidigung Ansichten legal illegal egal Grenzen Belastbarkeit verhältnismäßig Freunde Mannheims
Go to top